02.12.19 12:02

Verbesserungen bei der S-Bahn Verbindung Köln – Horrem ab Dezember 2019



Pressemitteilung

Auch für Fahrgäste ab Frechen-Königsdorf und Weiden-West ergeben sich VerbesserungenZum Fahrplanwechsel am 15.12.2019 verbessert sich das Angebot auf der S-Bahn 12/13 und 19 deutlich: Von circa 12.30 bis 20.10 Uhr wird ein durchgehender 10-Minuten Takt auf diesen S-Bahn Linien zwischen Düren – Horrem – Frechen-Königsdorf - Köln-Weiden-West  - Köln-Lövenich – Köln-Müngersdorf – Köln–Ehrenfeld – Hauptbahnhof und weiter bis Siegburg und Au/Sieg  realisiert.Dadurch verbessert sich auch das Angebot für Frechener*innen, die entweder in Frechen-Königsdorf oder Köln-Weiden-West zusteigen können.Bisher endete der 10-Minuten Takt gegen 18.30 Uhr. Unter Federführung der Bezirksvertretung Köln-Lindenthal hatten sich die Frechener Grünen dafür stark gemacht, den S-Bahn Takt von 10 Minuten bis nach Ladenschluss zu verlängern. (momentan noch 20 Minuten). Der Nahverkehr Rheinland (NVR) setzt diesen Beschluss nun zum Fahrplanwechsel um. Miriam Erbacher, Fraktionsvorsitzende der Frechener Grünen, freut sich über den neuen Fahrplan: „Dies ist eine deutliche Verbesserung für alle Fahrgäste in Frechen-Königsdorf, aber auch für Fahrgäste aus anderen Stadtteilen. Viele kommen so besser nach Köln oder in das angrenzende Umland. Die Anreise zu Kino, Theater, Kunst und Vergnügen in der Kölner Innenstadt wird deutlich verbessert.“ Erbacher fügt hinzu: „Wir setzen uns weiterhin dafür ein, dass die lokalen Verkehrsunternehmen wie die KVB oder die Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft ihre Angebote passend zur S-Bahn verbessern. Damit wird das Fahren mit Bus und Bahn im Kölner Westen und im Umland deutlich besser, und die Menschen können das Auto häufiger stehen lassen.“