02.09.19 11:28

Stadtbahn Linie 7 - Verbesserungen ab dem 28. August Die Frechener Grünen denken über weitere Verbesserungen nach


Von: Fraktion Bündnis90/Die Grünen

Pressemitteilung

Pünktlich zum Schulstart am 28. August und nach Beendigung der umfangreichen Bauarbeiten im Bereich Frechen-Kirche fahren die Bahnen der Stadtbahn Linie 7 wieder planmäßig bis zur Endhaltestelle Frechen-Benzelrath.
Darüber hinaus werden montags bis freitags alle neun Fahrten, die bislang in Haus Vorst endeten, nun bis zur Haltestelle Frechen-Bahnhof verlängert.
„Durch diese zusätzlichen Fahrten, für die wir uns seit vielen Jahren stark gemacht haben, ergeben sich Verbesserungen für etliche FrechenerInnen sowie EinpendlerInnen nach Frechen“ freut sich Miriam Erbacher, Fraktionsvorsitzende der Frechener Bündnisgrünen.


Grüne denken bereits über den nächsten Schritt nach


Erbacher weiter: „Diese neuen Verstärker-Fahrten bis zur Haltestelle Frechen-Bahnhof stellen für uns jedoch nur eine Zwischenlösung dar. Der nächste Schritt sollte sein, dass diese Bahnen weiter bis zur Haltestelle Frechen-Kirche fahren. Dazu sind jedoch einige Investitionen in zusätzliches Wagenmaterial notwendig, welches wir bei den kommenden Haushaltsverhandlungen thematisieren werden.“